Kann man ein iPad ohne Code zurücksetzen?

Mit dem Apple iPad können Sie Ihre Geschäftsdokumente mitnehmen, egal ob Sie zu einer Besprechung reisen oder eine Präsentation für Mitarbeiter halten. Wenn Sie das Passwort Ihres iPad vergessen, können Sie nicht auf Ihre Dateien zugreifen und müssen das Gerät zurücksetzen, indem Sie es in den Wiederherstellungsmodus versetzen. Der Wiederherstellungsmodus ist auch nützlich, wenn Sie ipad zurücksetzen ohne code oder ein Problem mit dem Gerät beheben möchten. Wenn du es in den Wiederherstellungsmodus für einen Hard-Reset deines iPad stellst, löschst du alle Inhalte auf ihm und stellst sie in den Werkszustand zurück.

Einen harten Neustart für ein iPad durchführen, das mit iTunes synchronisiert wurde

Zurücksetzen eines mit iTunes synchronisierten iPad: Verbinden Sie Ihr iPad mit dem Computer über das im Lieferumfang des Geräts enthaltene USB-Kabel.

  • Starten Sie iTunes, wenn die Anwendung nicht gestartet wird, wenn Sie das iPad anschließen.
  • Entfernen Sie das iPad vom Computer, wenn iTunes nach Ihrem Passwort fragt, und folgen Sie dann den Schritten in Abschnitt 2.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das iPad-Symbol in der linken Spalte des iTunes-Fensters, wenn Sie nicht zur Eingabe des Passworts aufgefordert werden. Klicken Sie auf „Backup“.
  • Klicken Sie auf „Wiederherstellen“, wenn das Backup abgeschlossen ist. Das iPad wechselt in den Wiederherstellungsmodus und setzt seine Einstellungen zurück.
  • Klicken Sie beim Neustart des Geräts erneut mit der rechten Maustaste auf das iPad-Symbol und wählen Sie „Aus Backup wiederherstellen….“. Dadurch wird der Inhalt ersetzt, der beim Zurücksetzen gelöscht wurde.

Einen Hard Reset für ein iPad durchführen, das noch nie mit iTunes synchronisiert wurde.

Zurücksetzen eines iPad, das nie mit iTunes synchronisiert wurde: Trennen Sie das iPad vom Computer, lassen Sie aber das USB-Kabel an den Computer angeschlossen

  • Halten Sie die Taste „Sleep/Wake“ einige Sekunden lang gedrückt, bis ein roter Schieberegler erscheint. Bewegen Sie Ihren Finger über den Schieberegler, um das iPad auszuschalten.
  • Schließen Sie das iPad an den Computer an, während Sie die Taste „Home“ gedrückt halten, um das iPad einzuschalten.
  • Lassen Sie die Taste „Home“ los, wenn Sie eine Meldung mit der Aufschrift „Connect to iTunes“ sehen.
  • Starten Sie iTunes. iTunes warnt Sie, dass es ein Gerät im Wiederherstellungsmodus erkennt.
  • Klicken Sie auf „OK“ und klicken Sie auf „Wiederherstellen“, um das iPad zurückzusetzen.

Tipp

Wenn Sie sich Sorgen um die Sicherheit machen oder sensible Dokumente auf dem iPad gespeichert haben, stellen Sie das Gerät so ein, dass alle Inhalte nach 10 aufeinanderfolgenden Versuchen mit fehlgeschlagenem Passwort zurückgesetzt und gelöscht werden. Um diese Einstellung zu aktivieren, wählen Sie „Einstellungen“, wählen Sie „Allgemein“ und wählen Sie „Passwortsperre“.

Wenn Sie das iPad noch nie mit iTunes synchronisiert haben, können Sie Ihre gelöschten Inhalte nicht aus einem Backup wiederherstellen. Sie können jedoch Inhalte wiederherstellen, wenn Sie zuvor die iCloud Backup-Funktion aktiviert haben. Wählen Sie dazu „Aus iCloud Backup wiederherstellen“, wenn Sie das iPad nach dem Zurücksetzen einschalten.