Theta bestätigt Google-Partnerschaft

Theta bestätigt Google-Partnerschaft inmitten der Einführung von Mainnet 2.0

Google Cloud, Binance, Blockchain Ventures und Gumi Cryptos wurden als Unternehmensvalidatoren für das Theta-Netzwerk im Rahmen der Einführung von Mainnet 2.0 angekündigt.

Esports und Krypto-Konferenz-Streaming-App Theta hat seine gemunkelte Partnerschaft mit Google bestätigt und Google Cloud als Enterprise Validator und Launch-Partner für Theta Mainnet 2.0 angekündigt.

der führende Krypto-Währungsaustausch bei Bitcoin Era

Zum Enterprise-Validator-Programm gehören auch der führende Krypto-Währungsaustausch bei Bitcoin Era Binance, die japanische Partnerfirma Gumi Cryptos und der Risikokapitalfonds Blockchain Ventures. Enterprise Validators überprüfen Transaktionen im Theta-Netzwerk.

Die Ankündigung fällt mit der Einführung von Theta’s Mainnet 2.0 zusammen, die ebenfalls für den 27. Mai geplant ist.

Google wird Theta’s Cloud-Infrastruktur betreiben

Google wurde auch als Theta’s bevorzugter Cloud-Anbieter angekündigt, wobei Theta-Nutzer ab dem 27. Mai Knoten direkt vom Google Cloud Marketplace aus bereitstellen und betreiben können.

Allen Day, ein Befürworter von Google Cloud, erklärte, dass die Distributed-Ledger-Technologie (DLT) „neue Geschäftsmodelle ermöglicht, die möglicherweise die globale digitale Wirtschaft, einschließlich der Medien- und Unterhaltungsindustrie, verändern werden“.

„Wir freuen uns darauf, als Unternehmensvalidator teilzunehmen und die Google Cloud-Infrastruktur zur Unterstützung von Theta’s langfristiger Mission und zukünftigem Wachstum zur Verfügung zu stellen“, fügte Day hinzu.

Google Cloud wird auch die der Videoplattform Theta.tv zugrunde liegende Cloud-Infrastruktur betreiben.

Mitch Liu, Mitbegründer und CEO von Theta Labs, erklärte: „Wir freuen uns, unsere Partnerschaft mit Google Cloud in einer Reihe von strategischen Schlüsselbereichen zu vertiefen, um die Einführung von Theta branchenübergreifend zu beschleunigen.

Theta.tv ist ein kryptobetriebener 24/7-Streaming-Dienst, der Esports, Pokerturniere und die wichtigsten Blockchain- und Kryptowährungskonferenzen einschließlich Consensus und den Crypto Asia Summit überträgt. Das Engagement der Benutzer auf der Plattform wird in Form von Theta’s eigenem Belohnungsgutschein „G Fuel“ belohnt.

Die Einführung von Thetas Mainnet 2.0 folgt auf eine Reihe von hochkarätigen Partnerschaften in den letzten Wochen, darunter eine Vereinbarung laut Bitcoin Era mit Samsung zur Einführung der Theta-App auf 75 Millionen Android-Smartphones weltweit.

Durch das Zusammentreffen der Partnerschaften und den Ausbruch von Rekordpreisen ist der Wert der Theta-Token seit dem Absturz des Kryptomarktes am „Schwarzen Donnerstag“ Mitte März um vierstellige Prozentsätze gestiegen.

Die besten Casinos

Eine neue Auswahl der besten Online-Casinos in der iGaming-Industrie zu finden, ist einfach, wenn Sie wissen, wie das geht. Und es kann nicht einfacher werden, als alle aktuellen Casinos an einem Ort zu haben. Um zu sehen, welche Online-Casinos kürzlich zu unserer Liste hinzugefügt wurden, nehmen Sie sich einfach einen Moment Zeit, um diese Seite mit den besten Casinos zu durchsuchen und Ihre Favoriten auszuwählen.

Hier finden Sie alles, von den neuesten qualitativ hochwertigen Internet-Casinos, NetEnt-Casinos und Microgaming-Casinos bis hin zu den neuesten mobilen Casinos, auf die von einer Vielzahl von tragbaren Geräten wie Mobiltelefonen und Tablets aus zugegriffen werden kann. Schauen Sie sich unsere sorgfältig ausgewählte Auswahl der besten Online-Casinos an, und Sie werden mit Sicherheit genau das finden, was Sie brauchen.

Darüber hinaus ist es nützlich zu wissen, dass Sie je nachdem, wo auf der Welt Sie sich befinden, eine spezifische Liste der besten Casinos in Ihrem Land erhalten können. Wenn Sie beispielsweise ein Spieler aus dem Vereinigten Königreich, Schweden oder Australien sind, wird Ihre Liste der besten Online-Casinos auf diejenigen eingegrenzt, die in genau diesen Ländern verfügbar sind. Das bedeutet, dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass die Liste mit Online-Kasinos überfüllt sein wird, die für Sie nur von geringer Bedeutung sind.

BEST ONLINE CASINOS

Wenn Sie nach den All-Time-Casino-Größen suchen, nicht nur nach den neuesten Ergänzungen, dann finden Sie hier eine Auswahl der besten Online-Casinos insgesamt. Unsere Datenbank enthält eine umfangreiche Auswahl der besten Casinos mit hohen CasinoRank-Punktzahlen, ein großes Angebot der beliebtesten Online-Slots in der Online-Glücksspielwelt und reaktionsfähige und hilfsbereite Kundenbetreuungsteams.Darüber hinaus werden einige der besten Casinos, die hier vorgestellt werden, auch das prestigeträchtige Zertifikat des Vertrauens tragen, ein Zeugnis ihrer Vertrauenswürdigkeit und Qualität. Wenn Sie nur in den sichersten und seriösesten Casinos online Slots spielen möchten, sind zertifizierte Casinos der richtige Weg.

Außerdem können Sie Ihre bevorzugten Casinos auf der Grundlage eines Casinotyps auswählen, wie z.B. Instant-play casinos und download casinos.

Darüber hinaus können die besten Casinos, die in unseren Listen aufgeführt sind, über verschiedene Plattformen erreicht werden, einschließlich Android-Smartphones, Tablets, iPhones und iPads. Holen Sie sich das Gerät Ihrer Wahl, wählen Sie Casinos aus, die für mobiles Spielen optimiert sind, und genießen Sie es, die Rollen Ihrer bevorzugten mobilen Spielautomaten zu drehen, egal wo Sie sich gerade befinden!

Nachdem Sie unser Angebot an Top-Casinos online durchgesehen und sich über deren spezifische Online-Casino-Spielauswahl, Casinobonusse, Freispiele und Service im Allgemeinen informiert haben, brauchen Sie nur noch dorthin zu fahren und Ihr aufregendes Online-Glücksspielabenteuer zu beginnen!

Hier in unserer Datenbank bieten wir eine breite Palette von Online-Casinos an, die für jeden Spielertyp geeignet sind. Selbst wenn Sie ein neuer Spieler oder ein erfahrener Online-Glücksspiel-Enthusiast sind, wird Ihnen unsere Sammlung von Online-Casinos daher sehr nützlich sein, insbesondere wenn Sie wissen, wie und wo Sie suchen müssen. Es gibt jedoch viele Parameter, die Sie vor der Einrichtung eines Kontos berücksichtigen sollten, bevor Sie Ihre erste Einzahlung tätigen.

Genauer gesagt ist unsere Liste von Online-Kasinos hier, um Ihnen bei der Auswahl der am besten geeigneten Kasino-Einrichtungen nach Ihrem persönlichen Geschmack und Ihren Vorlieben zu helfen. Lassen Sie uns also auf einige der Hauptmerkmale hinweisen, auf die Sie bei der Eingrenzung Ihrer Auswahl achten sollten.

Ein Online-Kasino auswählen

Durch unseren CasinoRank überwacht und bewertet AskGamblers die Zuverlässigkeit und Fairness der einzelnen Casinos, sowie deren Software-Plattformen, Bonusanforderungen, hervorragenden Kundenservice und viele andere relevante Eigenschaften, die ein seriöses Online-Casino haben sollte. Lassen Sie uns daher, bevor Sie eine Entscheidung treffen und ein Casino Ihrer Wahl besuchen, einige Schlüsselfaktoren hervorheben, die sehr wichtig sind.

Kasinos nach Land

Das Team von AskGamblers hat eine länderspezifische Liste der Top-Online-Casinoseiten erstellt, um Ihnen dabei zu helfen, eine vertrauenswürdige Glücksspiel-Website zu finden, auf der Sie Ihre Lieblingsspiele sorglos spielen können. Anstatt sich also nur mit einer universellen Website zufrieden zu geben, weil sie Spieler aus Ihrem Wohnsitzland akzeptiert, können Sie aus verschiedenen Casino-Websites auswählen, bis Sie diejenige finden, die Ihnen am meisten zusagt. Wenn ein bestimmtes Casino für Ihre Region eingeschränkt ist – kein Grund zur Sorge – unsere Seite Casinos by Country soll Ihnen dabei helfen, viele andere unglaubliche iGaming-Ziele zu finden, die Ihnen sicher gefallen werden.

Beschränkte Länder

Wenn es um die Eröffnung eines Kontos in einem bestimmten Casino geht, ist es nützlich zu wissen, dass je nach Ihrem Wohnsitzland Land einige Casinos für Sie verfügbar sind oder nicht. Genau aus diesem Grund werden alle Spieler sowohl von den Casinos als auch von den Affiliates aufgefordert, die Regeln hinter jedem Casino zu lesen und zu verstehen, bevor sie dort spielen. Wenn Sie beispielsweise ein Spieler aus dem Vereinigten Königreich sind, wird Ihnen empfohlen, den Abschnitt „Allgemeine Geschäftsbedingungen“ des Casinos zu überprüfen, um sicherzugehen, dass das Vereinigte Königreich nicht zu den eingeschränkten Gebieten gehört.

Zu Ihrem Glück hat jede Online-Casino-Rezension aus unserer Datenbank den nützlichen Abschnitt „Eingeschränkte Länder“ unter dem Feld „Weitere Casinodetails“, wo Sie sofort herausfinden, ob Sie ein Konto in dem Casino, das Sie in Erwägung ziehen, eröffnen dürfen oder nicht. Falls Ihr Wohnsitzland jedoch auf der Liste der gesperrten Gebiete steht, können Sie weder ein Konto über unsere Website eröffnen, noch die Spiele in diesem Casino spielen. Es versteht sich von selbst, dass Sie dort nicht unsere Boni oder Sonderangebote in Anspruch nehmen können. In einem solchen Fall raten wir Ihnen, sich nach einem geeigneteren Casino umzusehen, in dem Ihr Wohnsitzland zugelassen ist.

Kasino-Lizenz

Ein weiterer wesentlicher Punkt, den jeder Spieler berücksichtigen sollte, ist, ob das betreffende Casino eine sichere und faire Spielumgebung bietet. Aus diesem Grund umfasst unsere Auswahl sichere und vertrauenswürdige Online-Casinos mit seriösen Spiellizenzen. Eine Spiellizenz ist der Beweis dafür, dass ein Online-Kasino legal und zuverlässig ist und faire Spielregeln bietet. Mit anderen Worten: Eine Lizenz ist ein guter Indikator für die Transparenz der Geschäftsabläufe und die Sicherheit der Softwareanbieter, die den Kunden angeboten werden.

Zu den bekanntesten Spiellizenzen gehören die UK Gambling Commission, die Alderney Gambling Control Commission, die Malta Gaming Authority, die Curacao Gaming License, die Gibraltar Gambling Commission, die AAMS License und die Cyprus Gaming License. Sie unterscheiden sich jedoch auch alle voneinander, weshalb Sie sich mit den Eigenschaften der einzelnen Lizenzen vertraut machen sollten.

In den meisten Fällen zeigen Kasinoseiten ihre Spiellizenz in der Fußzeile ihrer Homepage an. Wenn Sie also nach unten scrollen, können Sie einen Stempel sehen, der anzeigt, wo die Kasino-Website registriert ist.

Kundenbetreuungsdienst

Bevor Sie jedoch ein Konto in einem seriösen und lizenzierten Casino einrichten, das in Ihrem Land verfügbar ist, müssen Sie noch eine weitere Sache beachten – den Kundendienst des Casinos. Jedes Online-Casino sollte nämlich einen exzellenten Kundenservice bieten, um das Vertrauen der Spieler zu gewinnen und sie dazu zu bringen, wiederzukommen. Im Falle von Problemen jeglicher Art wird jedem Spieler geraten, sich an das Support-Team des Online-Casinos zu wenden und um Hilfe zu bitten.

Zu den Kontaktmethoden gehören in der Regel E-Mail, Telefon und Live-Chat – was wahrscheinlich der bequemste Weg ist, den Support zu erreichen, besonders wenn deren Live-Chat-Einrichtung rund um die Uhr verfügbar ist. Am einfachsten lässt sich überprüfen, wie zuverlässig und benutzerorientiert ein Kasino ist, wenn man herausfindet, wie reaktionsschnell, hilfsbereit und freundlich seine Kundendienstmitarbeiter sind. Sobald Sie wissen, dass sie eine nützliche Lösung anbieten können, sind Sie sicher, dass Sie in guten Händen sind.

Zahlungsmethoden

Sie möchten auch sicherstellen, dass die Einzahlung Ihres Geldes und die Abhebung Ihrer Gewinne im Casino sicher, einfach und schnell erfolgt. Daher sollten die meisten Spieler vor der Einrichtung eines Kontos die Ein- und Auszahlungsmethoden überprüfen. Die am häufigsten verwendeten Zahlungsmethoden sind e-Wallets, wie Neteller und Skrill, und verschiedene Kredit-, Debit- und Prepaid-Karten, wie Visa, MasterCard, und Paysafe-Karte, um nur einige neben vielen weiteren Varianten zu nennen.

Diese Zahlungsmethoden werden in der Regel auf der Website des Kasinos aufgeführt. Sollte dies nicht der Fall sein, können sich die Spieler an einen Vertreter des Casinos wenden und um Hilfe bitten. Bevor Sie dies jedoch tun, kann sich unsere Datenbank als nützlich erweisen, da Sie die Auswahl der Online-Casinos, die eine bestimmte Zahlungsmethode akzeptieren, durch einfaches Anklicken eingrenzen können. Dasselbe gilt für Auszahlungszeiten und Auszahlungslimits.

Was Online Casinos vom Rest unterscheidet

Die Online-Kasinos, die Sie in unserer Liste finden, enthalten detaillierte Kasinobesprechungen und Bewertungen mit verfügbaren Spielen und Boni. Wie Sie sehen können, ist unser Portfolio an Online-Casinos unglaublich umfangreich und wächst ständig. Daher können Sie, sobald Sie Ihre Wahl getroffen haben, den Nervenkitzel des Online-Glücksspiels genießen.

Glücksspiel-Portfolio

Für die meisten Online-Glücksspiel-Enthusiasten ist das Portfolio an Spielen des Casinos von großer Bedeutung, weshalb wir eine große Vielfalt an Optionen anbieten, die den Bedürfnissen und dem Geschmack jedes Einzelnen entsprechen. Je größer die Auswahl, desto mehr Spieler wird das Casino natürlich anziehen. Die besten neuen Casinos werden eine breite Palette beliebter Neuerscheinungen bieten, die von den führenden Software-Anbietern wie Microgaming, NetEnt, Playtech, Playson und Pragmatic Play, um nur einige zu nennen.

Abgesehen davon, dass sie klassische Spielautomaten im Angebot haben, bieten die Casinos, die sich von der Masse abheben wollen, auch brandneue Online-Spielautomaten, videospielautomaten mit den beliebtesten Videospielautomaten und progressive Spielautomatentitel mit vielen aufregenden Funktionen, Freispielen und aufregenden Bonusrunden. Diese Online-Casinospiele können sowohl im Spaßmodus als auch im Echtgeldmodus gespielt werden.

Obwohl sich die meisten Online-Casinos aus unserer Sammlung hauptsächlich auf ein umfangreiches Sortiment an Spielautomaten konzentrieren, bieten viele von ihnen auch Tischspiele, einschließlich Roulette, Blackjack und Baccarat. Video-Poker und andere Kartenspezialitäten sind ebenfalls erhältlich, um den Spielern das Casino-Erlebnis so angenehm wie möglich zu machen.

Der Bereich Live-Casino innerhalb des Spielportfolios des Online-Casinos widmet sich dem Spielen von Live-Dealer-Spielen. Wenn ein Casino also eine Live-Spielumgebung bietet, können alle Spielbegeisterten die Vorteile von Live-Spielen und sogar die Kommunikation mit echten Live-Dealern nutzen. Die Liste der Live-Tischspiele umfasst häufig Live-Roulette, Live-Blackjack, Live-Baccarat und Live-Poker.

Mobiles Spielen

Während das mobile Glücksspiel früher eine Neuheit oder in einigen Fällen sogar ein Luxus war, ist es heute ein unverzichtbarer Teil der Online-Casino-Erfahrung geworden. Sie können nicht nur mobile Casinos für das Spielen unterwegs nutzen, sondern auch, wo und wann immer es sich als bequemere Option anfühlt. Daher ist es kein Wunder, dass die meisten Casinos – wenn nicht sogar alle – von einer Vielzahl tragbarer Geräte aus zugänglich sind, wie z.B. Mobiltelefone und Tablets, einschließlich Android- und iOS-Geräte.

Casino-Bonusse

Um neue Mitglieder zu gewinnen, bieten Online-Casinos außerdem oft verschiedene Arten von Bonussen, sowie Promotionen, Werbegeschenke, Turniere, Kampagnen oder andere wertvolle Vorteile für Spieler. In den meisten Fällen kommen diese Angebote in Form von Willkommensbonussen, Bonussen ohne Einzahlung, Match-Einzahlungsbonussen oder exklusiven Bonussen – um nur einige zu nennen – mit einer bestimmten Anzahl von Freispielen und Extra-Spins, die im Angebot enthalten sein können oder auch nicht.

Durch das Angebot solcher aufregenden Aktionen können die Casinos zahlreiche neue Spieler anziehen und sie möglicherweise langfristig zu treuen Mitgliedern machen. Unsere Online-Casinobonusliste bietet Ihnen die neuesten Informationen zu jedem Bonus und wird regelmäßig aktualisiert, so dass jeder Spieler die attraktivsten Casino-Angebote auswählen und nutzen kann.

Um jedoch auf der sicheren Seite zu sein, sollten Sie immer prüfen, ob das Online-Casino und der jeweilige Bonus in Ihrem Land verfügbar ist. Machen Sie sich außerdem immer mit anderen notwendigen Details vertraut, wie z.B. ob der Bonus einen Bonuscode erfordert, wie hoch der Mindesteinzahlungsbetrag ist, was die genauen Wettbedingungen sind und andere wichtige Details bezüglich des Angebots, an dem Sie interessiert sind.

Genießen Sie unsere Auswahl an Online-Kasinos

Schauen Sie sich unsere Auswahl an Online-Casinos an, und Sie werden sicher genau das finden, was Sie brauchen. Viel Spaß bei der Auswahl und viel Glück!

Crypto Long & Short: Die Schlacht um die Erträge

„Cash is Trash“ hat einen schönen Reim, und in einigen von der Inflation zerstörten papierbasierten Volkswirtschaften ist dies buchstäblich wahr. Als Investment-Mantra muss es jedoch einer gewissen Prüfung unterzogen werden, insbesondere im Hinblick auf die Aussagen zu Bitcoin.

Wenn ein Multi-Asset-Manager wie Ray Dalio diesen Ausdruck verwendet, wie er es Anfang dieses Jahres in Davos getan hat, können wir davon ausgehen, dass Bargeld für Portfolios nicht so attraktiv ist wie für andere Vermögenswerte.

Er hat dies in einer Frage-und-Antwort-Sitzung zu Reddit Anfang dieses Monats weiter ausgeführt und auf seine „kostspielige negative Rendite“ hingewiesen

Sie lesen Crypto Long & Short , einen Newsletter, der die Kräfte, die die Kryptowährungsmärkte antreiben, genau untersucht. Es wurde von Noelle Acheson, der Research-Leiterin von CoinDesk, verfasst und erscheint hier jeden Sonntag. Es bietet eine Zusammenfassung der Woche – mit Einsichten und Analysen – aus Sicht eines professionellen Anlegers. Sie können sich hier anmelden.

Dies bedarf einer weiteren Klärung, da die tatsächliche Rendite auf Bargeld ein komplexes Thema ist. Das Geld unter Ihrer Matratze verdient keine Zinsen und hat theoretische Lagerkosten. (Auch wenn es keinen direkten Aufwand gibt, entstehen Kosten für einen Mangel an fester Ruhe aufgrund holpriger Schlafflächen.) Und es entstehen Opportunitätskosten – denken Sie nur an alle potenziellen Renditen, auf die Sie verzichten, wenn Sie nicht in Aktien oder Anleihen investieren (oh warten…).

Bitcoin

Es ist auch unwahrscheinlich, dass das Bargeld auf Ihrem Bankkonto zu einem sinnvollen Einkommen führt

Und wir haben jetzt die sehr reale Möglichkeit, dass Banken im Rahmen einer mandatierten Strategie zur Stimulierung der Ausgaben anfangen, negative Zinssätze auf Bargeldbestände anzuwenden.

(Beachten Sie, dass ich nicht sage, dass ich dieser Begründung zustimme, nur dass sie oft ausgetrickst wird. Es gibt Opportunitätskosten, wenn Sie kein Bargeld in der Nähe haben. Und viele renommierte Investoren sind bargeldlos und bevorzugen „trockenes Pulver“. für wenn sich Chancen ergeben.)

Ein umfassenderer Weg, um die Geldrenditen zu betrachten, ist die reale Rendite, die die Inflation berücksichtigt. Wir sehen bereits einen Rückgang der Inflation, da die Ausgaben aufgrund von Lockdowns sinken. Sobald sich die Volkswirtschaften wieder öffnen und die Konjunkturprüfungen zum Kauf von Alltagsgegenständen verwendet werden, die aufgrund von Lieferkettenbeschränkungen relativ knapp geworden sind, wird die Inflation wahrscheinlich steigen oder sogar steigen.

Dies wird die realen Renditen von Bargeld deutlich in den negativen Bereich treiben. Dann wird Bargeld in der Tat „Müll“ sein. Aber zumindest sein negatives Territorium wird stabil sein.

Schauen wir uns die Renditeaussichten für Staatsanleihen an. Noch bevor die Fed im vergangenen Monat ihren Leitzins abrupt auf 0% senkte, gingen die Renditen von US-Anleihen über alle Laufzeiten hinweg zurück. Andere Staatsanleihen weisen entweder eine negative Rendite oder ein Ausfall- und Währungsrisiko auf.

Analyse: Ist Bitcoin wirklich am Boden?

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels wird Bitcoin bei $7.230 gehandelt, mit einem Volumen von $32,46B und einer Marktkapitalisierung von $132,56B, nachdem es während des größten Teils der vergangenen Woche unter $7.000,00 gehandelt wurde. Diejenigen, die „long the dip“ waren, als es den 4.000-Dollar-Markt erreichte, haben ihr Geld bereits fast verdoppelt.

Es bleibt die Frage, was die kommenden Wochen für den Preis von Bitcoin Revolution voraussagen und ob die Talsohle bereits erreicht ist oder nicht.

Gewinne auf Bitcoin Revolution auszahlen lassen

Hat Bitcoin bereits seinen Tiefpunkt erreicht?

Mit den Auswirkungen, die COVID-19 anfänglich hatte, schien Bitcoin eine Korrelation mit den Aktienmärkten im weiteren Sinne zu haben. Viele gaben an, dass institutionelle Anleger, die Bitcoin besaßen, die Auswirkungen eines dramatischen Rückgangs ihrer Aktien zu spüren bekamen und einen Teil ihrer Bitcoin in Bargeld umwandeln wollten, um ihre Portfolios wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Der Bitcoin-Preis fiel jedoch in den letzten Monaten ein zweites Mal, wobei viele den Absturz auf ineffiziente Liquidationsmotoren an BitMex zurückführten. The Wolf of All Streets, ein populärer Bericht auf Twitter, postuliert, dass Bitcoin trotz der Preisvolatilität während des Abschwungs der traditionellen Märkte im vergangenen Monat tatsächlich liquider war als der Anleihenmarkt.

Während sich die Finanzmärkte anscheinend erholt haben und der Dow Jones seine beste Zwei-Wochen-Performance seit den 1930er Jahren erzielt hat, könnten die längerfristigen Auswirkungen des Anstiegs der Arbeitslosigkeit und der Verlangsamung des Wirtschaftswachstums das Verbrauchervertrauen ins Wanken bringen und sich erneut auf den Aktienmarkt auswirken.

Der vergangene Monat war jedoch ein ausgezeichneter Test für das Konzept der Abkopplung von Bitcoin, da die US-Aktienmärkte Anfang des Monats an mehreren Tagen mit einem Verlust schlossen, selbst als Bitcoin sich wieder über 6.000 $ erholte.

Die Halbierung von Bitcoin steht in drei Wochen bevor, was auch zu der aktuellen Bitcoin-Rallye beigetragen haben könnte. Mit einer 50-prozentigen Reduzierung der Subventionsbelohnungen für Bitcoin-Blöcke könnte es einen positiven Trend geben, da die Menschen in Erwartung positiver Preisbewegungen versuchen, Bitcoin anzuhäufen.

Weitere institutionelle Investoren kommen hinzu

Eine einzigartige Reihe von Marktbedingungen hat das Interesse institutioneller Akteure geweckt, wie z.B. des $75B AUM-Hedgefonds Renaissance Technologies, der in seinem Ende März veröffentlichten Formular ADV detailliert dargelegt hat, dass seine Medaillonfonds Bitcoin-Termingeschäfte abschließen dürfen und sich auf Terminkontrakte mit Barausgleich beschränken, die an der CME gehandelt werden.

Das Wall Street Journal berichtete kürzlich über die Tatsache, dass der Medallion-Fonds von Renaissance im Jahr 2020 bis zum 14. April um 24% im Vergleich zum S&P 500-Index gestiegen ist, der bis zum 14. April um 11,4% gefallen ist.

Medallion verwendet mathematische Modelle, und seine Überzeugung, dass Bitcoin-Futures ein profitabler Bereich für deren Anwendung sein könnten, deutet auf eine positive institutionelle Stimmung in Bezug auf die Liquidität von Bitcoin hin.

Medallion ist führend auf dem Gebiet der prädiktiven Modellierung und der Anwendungen des maschinellen Lernens und beschäftigt 320 Mitarbeiter mit verschiedenen akademischen Hintergründen, die größtenteils Kodierungsalgorithmen verwenden. Der formelle Eintritt von Renaissance in den Markt könnte auch andere institutionelle Marktteilnehmer dazu inspirieren, in den Bitcoin-Terminmarkt einzusteigen, wodurch Bitcoin liquider wird und die Nachfrage der Investoren weiter angeheizt wird.

Für Bitcoin-Bären tun oder sterben

Für Bitcoin-Bären tun oder sterben: Es ist die kritischste Periode für die BTC

Bitcoin korrigierte nach unten, blieb aber über der Unterstützung von 9.150 Dollar gegenüber dem US-Dollar. Das heißt also, BTC-Bären müssen den Preis bei Bitcoin Code unter 9.150 Dollar drücken, sonst könnte der Preis über 9.500 Dollar steigen.

  • Der Bitcoin-Preis hält einen entscheidenden Unterstützungsbereich nahe der 9.150-Dollar-Marke gegenüber dem US-Dollar.
  • Die derzeitige technische Struktur oberhalb von 9.000 $ lässt vermuten, dass sich der Preis auf den nächsten Durchbruch vorbereitet.
  • Die wichtige zinsbullische Trendlinie dieser Woche ist intakt, mit Unterstützung nahe der $9.210 auf der Stunden-Chart der BTC/USD-Paarung (Daten-Feed von Kraken).
  • Die Haussiers scheinen die nächste Aufwärtswelle oberhalb der Widerstandsmarken von $9.400 und $9.500 im Auge zu behalten.

Bitcoin-Preis nähert sich dem nächsten Durchbruch

Nach einem starken Aufwärtstrend fand Bitcoin in der Nähe von 9.400 $ gegenüber dem US-Dollar Widerstand. Kürzlich korrigierte die BTC unter die 9.350-Dollar- und 9.300-Dollar-Marke, aber die Bären kämpften um Stärke.

Bitcoin Code und die BTC-Bären

Es gab einen Durchbruch unter das 23,3% Fib-Retracement-Level der wichtigen Aufwärtsbewegung vom $8.875-Tief auf $9.426-Hoch. Der Preis stieg sogar unter das Unterstützungsniveau von $9.200.

Die Haussiers blieben jedoch oberhalb der Hauptunterstützung von $9.150 aktiv. Es scheint, dass das 50% Fib-Retracement-Level der Schlüsselaufwärtsbewegung vom $8.875-Tief bis zum $9.426-Hoch als starke Unterstützung fungierte.

Noch wichtiger ist, dass die wichtige zinsbullische Trendlinie dieser Woche mit Unterstützung nahe der $9.210 auf der Stunden-Chart der BTC/USD-Paarung intakt ist. Der Bitcoin-Preis steigt derzeit und wird über dem $9.300-Niveau gehandelt.
Bitcoin-Preis

Bitcoin-Preis

Der erste wichtige Widerstand liegt in der Nähe des 9.420-Dollar-Bereichs. Sollte es den Haussiers gelingen, die Marke von $9.420 zu überschreiten, bestehen hohe Chancen auf einen klaren Durchbruch über den $9.500-Widerstand. In dem genannten Fall dürfte der Preis in den kommenden Sitzungen in Richtung der Niveaus von $9.880 und $10.000 steigen.

Können die BTC-Bären es schaffen?

Auf der Abwärtsseite ist die Trendlinienunterstützung nahe der $9.210er Marke die erste wichtige Unterstützung. Die Hauptunterstützung liegt nahe der 9.150 $-Marke.
10 BTC & 20.000 Freispiele für jeden Spieler in mBitcasino’s Winter Cryptoland-Abenteuer!

Wenn es den Bitcoin-Bären gelingt, die Unterstützung von 9.150 $ zu überwinden, wird der Preis wahrscheinlich einen größeren Rückgang in Richtung des Unterstützungsniveaus von 8.860 $ oder des einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitts beginnen. Eine Zwischenunterstützung liegt nahe bei $9.000 oder dem 76,4% Fib-Retracement-Level der wichtigsten Aufwärtsbewegung vom $8.875-Tief auf $9.426-Hoch.

Technische Indikatoren:

  • Stündlicher MACD – Der MACD wird sich wahrscheinlich wieder in den zinsbullischen Bereich bewegen.
  • Stündlicher RSI (Relative Strength Index) – Der RSI für BTC/USD steigt derzeit und liegt knapp über dem 50er-Level.
  • Wichtige Unterstützungsniveaus – $9.150 gefolgt von $9.000.

Bitcoin Preisanalyse: BTC wartet immer noch auf einen riesigen Zug, stabil aber zerbrechlich über dem MA-200

In den letzten Tagen hatte sich Bitcoin seitwärts zwischen 9000 und 9.500 Dollar bewegt. Diese Preisspanne folgte der jüngsten Bitcoin-Preisaktion seit den letzten zehn Tagen, seit dem enormen Preisanstieg am 26. Oktober.

Auf der Makroebene scheint nichts im Gange zu sein, da Bitcoin noch auf seinen nächsten großen Schritt wartet

Im endlosen Kampf zwischen den Bulls und den Bears scheint es, als hätten die Bulls die Kontrolle. Das wahrscheinlich zuverlässigste Zeichen hier ist die 200-Tage-Gleitende Durchschnittslinie (MA-200): Seit der Auflösung während des bullischen Vorwochenendes hatte Bitcoin es viermal getestet. Jeder erneute Test der Linie hatte zu einem täglichen Kerzendocht und einer Umkehrung des Bitcoin-Preises geführt. So weit, so gut, stabil, aber zerbrechlich.

Auf der Mikroebene sehen wir den unentschlossenen Zustand, in dem sich Bitcoin befindet. Auf dem folgenden 4-Stunden-Chart können wir eine anständige grüne Kerze von vor 12 Stunden mit einem langen Docht oben identifizieren, da Bitcoin den Widerstand bei 9600 $ erneut getestet hat, aber schnell abgelehnt wurde. Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels ist Bitcoin wieder bei seinen letzten Wochendurchschnittswerten von rund 9.200 US-Dollar.

Bitcoin

Trotz der Preisaktion ist das Handelsvolumen im Vergleich zu den Monatshochs noch gering. Der RSI der Tages-Chart ist immer noch stabil über dem 56. Niveau und erwartet die nächste signifikante Bewegung. Das Einzige, was die Bullen betreffen könnte, ist der stochastische RSI-Oszillator im täglichen Zeitrahmen. Nach einem rückläufigen Crossover im überkauften Bereich steht der Oszillator kurz davor, in die Korrekturzone zu gelangen.

Gesamtmarktkapitalisierung: 249,4 Milliarden US-Dollar

Bitcoin Marktkapitalisierung: 167,5 Milliarden Dollar

BTC Dominanz-Index: 67.1%

*Daten von CoinGecko

Zu beobachtende Key Levels

– Unterstützung/Widerstand: Von unten betrachtet, ist die erste Unterstützungsebene das nahegelegene Preisniveau von 9.200 $. Rechts unten liegt die 200-Tage-Linie des gleitenden Durchschnitts – derzeit etwa 9.120 Dollar, wie oben erwähnt. Die nächste Unterstützungsebene sind 9000 $, vor dem 8800 $ Supportbereich.

Von oben sieht sich Bitcoin immer noch dem Widerstandsbereich von $9400 – $9500 gegenüber, wie es in der vergangenen Woche der Fall war. Im Falle einer Trennung sollten wir sehen, dass Bitcoin schnell bis zu einer Zone von $9800 – $10.000 reicht. Der weitere Widerstand liegt bei $10.300 – $10.400.

Klicken Sie hier, um an der BitMEX-Börse zu handeln und erhalten Sie 10% Rabatt auf die Gebühren für 6 Monate.

Wie kann man eine neue Festplatte problemlos partitionieren?

Das erste, was Sie nach der Installation einer Festplatte tun müssen, ist, diese zu partitionieren. Sie müssen Ihre neue festplatte partitionieren und dann formatieren, bevor Sie sie zum Speichern von Daten verwenden können.
Eine Festplatte unter Windows zu partitionieren bedeutet, einen Teil davon abzutrennen und diesen Teil dem Betriebssystem zur Verfügung zu stellen. Meistens ist der „Teil“ der Festplatte der gesamte nutzbare Speicherplatz, aber auch das Erstellen mehrerer Partitionen auf einer Festplatte ist möglich, so dass Sie Backup-Dateien auf einer Partition, Filme auf einer anderen usw. speichern können.

Festplatte richtig partitionieren

Keine Sorge, wenn das nach mehr klingt, als Sie dachten – die Partitionierung einer Festplatte unter Windows ist nicht schwer und dauert in der Regel nur wenige Minuten.

Führen Sie die folgenden einfachen Schritte aus, um eine Festplatte unter Windows 10, Windows 8, Windows 7, Windows Vista oder Windows XP zu partitionieren:

Die manuelle Partitionierung (sowie die Formatierung) einer Festplatte ist nicht erforderlich, wenn Ihr Endziel die Installation von Windows auf der Festplatte ist. Beide dieser Prozesse sind Teil der Installationsprozedur, so dass Sie das Laufwerk nicht selbst vorbereiten müssen. Weitere Hilfe finden Sie unter Wie man die Installation von Windows reinigt.

  • Open Disk Management, das in allen Versionen von Windows enthaltene Tool, mit dem Sie unter anderem Laufwerke partitionieren können. Unter Windows 10 und Windows 8/8.1 ist das Power User Menu der einfachste Weg, um die Festplattenverwaltung zu starten. Sie können die Datenträgerverwaltung auch über die Befehlszeile in jeder Version von Windows starten, aber die Computerverwaltungsmethode ist wahrscheinlich für die meisten Benutzer die beste.
    Siehe Welche Version von Windows habe ich?, wenn Sie sich nicht sicher sind.
  • Wenn die Datenträgerverwaltung geöffnet wird, sollten Sie ein Fenster mit der Meldung „Sie müssen eine Festplatte initialisieren, bevor der Logical Disk Manager darauf zugreifen kann“ sehen. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn dieses Fenster nicht erscheint. Es gibt legitime Gründe, warum Sie es vielleicht nicht sehen – wir werden es bald wissen, wenn es ein Problem gibt oder nicht. Fahren Sie mit Schritt 4 fort, wenn Sie dies nicht sehen.
    Unter Windows XP wird stattdessen ein Assistentenbildschirm zum Initialisieren und Konvertieren von Datenträgern angezeigt. Folgen Sie diesem Assistenten und stellen Sie sicher, dass Sie die Option zum „Konvertieren“ der Festplatte nicht auswählen, es sei denn, Sie sind sicher, dass Sie dies benötigen. Fahren Sie anschließend mit Schritt 4 fort.
  • Auf diesem Bildschirm werden Sie aufgefordert, einen Partitionsstil für die neue Festplatte auszuwählen. Wählen Sie GPT, wenn die neue Festplatte, die Sie installiert haben, 2 TB oder größer ist. Wählen Sie MBR, wenn es kleiner als 2 TB ist.
    Wählen Sie OK, nachdem Sie Ihre Auswahl getroffen haben.
    In unserem Leitfaden zur Überprüfung des freien Festplattenspeichers unter Windows erfahren Sie, wie Sie herausfinden können, wie groß Ihre Festplatte ist, damit Sie den richtigen Partitionsstil wählen können.
  • Suchen Sie die Festplatte, die Sie partitionieren möchten, in der Laufwerkszuordnung unten im Fenster Datenträgerverwaltung.
    Möglicherweise müssen Sie das Fenster Festplattenverwaltung oder Computerverwaltung maximieren, um alle Laufwerke unten zu sehen. Ein nicht partitioniertes Laufwerk wird nicht in der Laufwerksliste oben im Fenster angezeigt.
    Wenn die Festplatte neu ist, befindet sie sich wahrscheinlich in einer speziellen Zeile mit der Bezeichnung Disk 1 (oder 2, etc.) und lautet Nicht zugeordnet. Wenn der Speicherplatz, den Sie partitionieren möchten, Teil eines vorhandenen Laufwerks ist, sehen Sie Nicht zugeordnetes Nebeneinander zu bestehenden Partitionen auf diesem Laufwerk.
    Wenn Sie das Laufwerk, das Sie partitionieren möchten, nicht sehen, haben Sie es möglicherweise falsch installiert. Schalten Sie Ihren Computer aus und überprüfen Sie nochmals, ob die Festplatte ordnungsgemäß installiert ist.
  • Wenn Sie den Speicherplatz gefunden haben, den Sie partitionieren möchten, tippen Sie darauf oder klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Neues einfaches Volume.
    Unter Windows XP heißt die Option Neue Partition.
  • Wählen Sie Weiter > im Fenster des Assistenten für neue einfache Volumes, das angezeigt wird.
    Unter Windows XP erscheint als nächstes ein Bildschirm Partitionstyp auswählen, auf dem Sie die primäre Partition auswählen sollten. Die Option Erweiterte Partition ist nur nützlich, wenn Sie fünf oder mehr Partitionen auf einer einzigen physischen Festplatte erstellen. Wählen Sie nach der Auswahl Weiter >.
  • Wählen Sie Weiter > im Schritt Datenträgergröße angeben, um die Größe des zu erstellenden Laufwerks zu bestätigen.
    Die Standardgröße, die Sie im Feld Simple volume size in MB:field sehen, sollte dem Betrag entsprechen, der im Feld Maximum disk space in MB: angezeigt wird. Das bedeutet, dass Sie eine Partition erstellen, die dem gesamten verfügbaren Speicherplatz auf der physischen Festplatte entspricht.
    Sie können gerne mehrere Partitionen erstellen, die schließlich zu mehreren, unabhängigen Laufwerken in Windows werden. Berechnen Sie dazu, wie viele und wie groß diese Laufwerke sein sollen und wiederholen Sie diese Schritte, um diese Partitionen zu erstellen. Wenn das Laufwerk beispielsweise 61437 MB groß ist und Sie Partitionen erstellen möchten, geben Sie eine anfängliche Größe von 30718 an, um nur die Hälfte des Laufwerks zu partitionieren, und wiederholen Sie dann die Partitionierung für den Rest des nicht zugewiesenen Speicherplatzes erneut.
  • Wählen Sie Weiter > im Schritt Laufwerksbuchstabe oder Pfad zuweisen, vorausgesetzt, dass der angezeigte Standardlaufwerksbuchstabe für Sie in Ordnung ist.
    Windows weist automatisch den ersten verfügbaren Laufwerksbuchstaben zu, wobei A & B übersprungen wird, was auf den meisten Computern D oder E sein wird. Sie können gerne die Option Die folgende Laufwerksbuchstabe zuordnen für alles, was verfügbar ist, einstellen.
    Sie können auch den dieser Festplatte zugewiesenen Buchstaben später ändern, wenn Sie möchten. Siehe Wie man den Antrieb wechselt

Kann man ein iPad ohne Code zurücksetzen?

Mit dem Apple iPad können Sie Ihre Geschäftsdokumente mitnehmen, egal ob Sie zu einer Besprechung reisen oder eine Präsentation für Mitarbeiter halten. Wenn Sie das Passwort Ihres iPad vergessen, können Sie nicht auf Ihre Dateien zugreifen und müssen das Gerät zurücksetzen, indem Sie es in den Wiederherstellungsmodus versetzen. Der Wiederherstellungsmodus ist auch nützlich, wenn Sie ipad zurücksetzen ohne code oder ein Problem mit dem Gerät beheben möchten. Wenn du es in den Wiederherstellungsmodus für einen Hard-Reset deines iPad stellst, löschst du alle Inhalte auf ihm und stellst sie in den Werkszustand zurück.

Einen harten Neustart für ein iPad durchführen, das mit iTunes synchronisiert wurde

Zurücksetzen eines mit iTunes synchronisierten iPad: Verbinden Sie Ihr iPad mit dem Computer über das im Lieferumfang des Geräts enthaltene USB-Kabel.

  • Starten Sie iTunes, wenn die Anwendung nicht gestartet wird, wenn Sie das iPad anschließen.
  • Entfernen Sie das iPad vom Computer, wenn iTunes nach Ihrem Passwort fragt, und folgen Sie dann den Schritten in Abschnitt 2.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das iPad-Symbol in der linken Spalte des iTunes-Fensters, wenn Sie nicht zur Eingabe des Passworts aufgefordert werden. Klicken Sie auf „Backup“.
  • Klicken Sie auf „Wiederherstellen“, wenn das Backup abgeschlossen ist. Das iPad wechselt in den Wiederherstellungsmodus und setzt seine Einstellungen zurück.
  • Klicken Sie beim Neustart des Geräts erneut mit der rechten Maustaste auf das iPad-Symbol und wählen Sie „Aus Backup wiederherstellen….“. Dadurch wird der Inhalt ersetzt, der beim Zurücksetzen gelöscht wurde.

Einen Hard Reset für ein iPad durchführen, das noch nie mit iTunes synchronisiert wurde.

Zurücksetzen eines iPad, das nie mit iTunes synchronisiert wurde: Trennen Sie das iPad vom Computer, lassen Sie aber das USB-Kabel an den Computer angeschlossen

  • Halten Sie die Taste „Sleep/Wake“ einige Sekunden lang gedrückt, bis ein roter Schieberegler erscheint. Bewegen Sie Ihren Finger über den Schieberegler, um das iPad auszuschalten.
  • Schließen Sie das iPad an den Computer an, während Sie die Taste „Home“ gedrückt halten, um das iPad einzuschalten.
  • Lassen Sie die Taste „Home“ los, wenn Sie eine Meldung mit der Aufschrift „Connect to iTunes“ sehen.
  • Starten Sie iTunes. iTunes warnt Sie, dass es ein Gerät im Wiederherstellungsmodus erkennt.
  • Klicken Sie auf „OK“ und klicken Sie auf „Wiederherstellen“, um das iPad zurückzusetzen.

Tipp

Wenn Sie sich Sorgen um die Sicherheit machen oder sensible Dokumente auf dem iPad gespeichert haben, stellen Sie das Gerät so ein, dass alle Inhalte nach 10 aufeinanderfolgenden Versuchen mit fehlgeschlagenem Passwort zurückgesetzt und gelöscht werden. Um diese Einstellung zu aktivieren, wählen Sie „Einstellungen“, wählen Sie „Allgemein“ und wählen Sie „Passwortsperre“.

Wenn Sie das iPad noch nie mit iTunes synchronisiert haben, können Sie Ihre gelöschten Inhalte nicht aus einem Backup wiederherstellen. Sie können jedoch Inhalte wiederherstellen, wenn Sie zuvor die iCloud Backup-Funktion aktiviert haben. Wählen Sie dazu „Aus iCloud Backup wiederherstellen“, wenn Sie das iPad nach dem Zurücksetzen einschalten.

Wie man ein Heimnetzwerk in Windows 10 einrichtet

Eine einfachere Art der Vernetzung, eine Heimnetzgruppe unter Windows 10, ermöglicht es jedem Windows-PC im Haus, die Dinge zu teilen, die fast jeder teilen möchte: Musik, Fotos, Filme und den Haushaltsdrucker. Richten Sie eine Heimnetzgruppe ein, und Windows beginnt automatisch mit der Freigabe dieser Elemente. Die Heimnetzgruppe lässt strategisch den Ordner weg, den Sie wahrscheinlich nicht freigeben möchten: Ihren Ordner Dokumente.

Heimnetzgruppen funktionieren auch mit allen Windows 7, 8 und 8.1 Computern in Ihrem Netzwerk. (Homegroups funktionieren leider nicht mit Windows Vista oder Windows XP.)

Abhängig von Ihrem Netzwerk werden Sie möglicherweise zur Teilnahme an einer Heimnetzgruppe eingeladen, sobald sich Ihr Computer mit Ihrem Router verbindet. Wenn ja, gehen Sie zu Schritt 2.

Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie eine neue Heimnetzgruppe auf Ihrem Windows-PC einrichten und wie Sie Windows einer Heimnetzgruppe beitreten lassen, die Sie möglicherweise bereits mit Ihren anderen vernetzten Computern eingerichtet haben:

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start und wählen Sie Systemsteuerung aus dem Popup-Menü.

Wenn das Bedienfeld angezeigt wird, klicken Sie auf das Symbol Netzwerk und Internet. Wenn die Seite Netzwerk und Internet angezeigt wird, klicken Sie im rechten Bereich auf Heimnetzgruppe.

Bild0.jpg
Die Heimnetzgruppen-Einstellung konnte nicht gefunden werden? Geben Sie dann die Heimnetzgruppe in das Suchfeld des Fensters Einstellungen ein, das sich in der rechten oberen Ecke des Fensters befindet. Wenn das Wort Heimnetzgruppe in den Suchergebnissen erscheint, klicken Sie darauf, um das Fenster Heimnetzgruppe zu öffnen.

Klicken Sie im Fenster Heimnetzgruppe auf den Link Netzwerkstandort ändern, und klicken Sie im rechten Bereich auf die Schaltfläche Ja.

Wenn Sie sich zum ersten Mal mit einem drahtlosen Netzwerk verbinden, geht Windows davon aus, dass es sich um ein öffentliches Netzwerk handelt, vielleicht in einem Café. Natürlich geht Windows auch davon aus, dass Sie nicht wollen, dass jemand durch Ihren Computer schnüffelt, so dass Ihr PC „unentdeckbar“ bleibt. Das bedeutet, dass niemand sie im Netzwerk finden kann, und dass Sie den Computer eines anderen nicht finden können.

Wenn Sie Ja wählen, wie hier gezeigt, wird Windows mitgeteilt, dass Sie sich in einem privaten Netzwerk befinden, in dem Sie Dateien und Drucker freigeben möchten.

Klicken Sie auf Ja, um Ihr drahtloses Netzwerk privat zu machen und die Freigabe zu ermöglichen.
Klicken Sie auf Ja, um Ihr drahtloses Netzwerk privat zu machen und die Freigabe zu ermöglichen.
Klicken Sie entweder auf die Schaltfläche Heimnetzgruppe erstellen oder Jetzt beitreten.

Wenn Sie eine Schaltfläche Create a Homegroup sehen, klicken Sie darauf, um eine neue Homegroup zu erstellen.

Wenn Sie eine Schaltfläche Jetzt beitreten sehen (wie hier gezeigt), hat jemand bereits eine Heimnetzgruppe in Ihrem Netzwerk erstellt. Um daran teilzunehmen, klicken Sie auf die Schaltfläche Jetzt teilnehmen.

Klicken Sie auf Jetzt beitreten, um einer bestehenden Heimnetzgruppe beizutreten. Klicken Sie auf Erstellen, um eine neue Heimnetzgruppe zu erstellen.
Klicken Sie auf Jetzt beitreten, um einer bestehenden Heimnetzgruppe beizutreten. Klicken Sie auf Erstellen, um eine neue Heimnetzgruppe zu erstellen.
Unabhängig davon, ob Sie auf die Schaltfläche Jetzt beitreten oder eine Heimnetzgruppe erstellen klicken, fragt Windows, welche Elemente Sie freigeben möchten.

Wenn Sie aufgefordert werden, die Datenschutzeinstellungen des Netzwerks auf Ihrem Computer zu ändern, stellen Sie sicher, dass Sie Privat und nicht Öffentlich wählen.

Wählen Sie die Elemente aus, die Sie freigeben möchten, klicken Sie auf Weiter, und wenn Sie einer bestehenden Heimnetzgruppe beitreten möchten, geben Sie das Passwort für die Heimnetzgruppe in Ihrem Netzwerk ein.

Wie in der folgenden Abbildung dargestellt, können Sie im Fenster die Ordner auswählen, die Sie für Ihre Heimnetzgruppenfamilie freigeben möchten. Um ein Element freizugeben, wählen Sie Freigeben aus dem angrenzenden Dropdown-Menü. Um Elemente privat zu halten, wählen Sie Nicht freigegeben.

Die meisten Menschen möchten ihre Musik-, Bild- und Video-Ordner sowie ihre Drucker und Mediengeräte freigeben. Da der Ordner Dokumente mehr privates Material enthält, wird er normalerweise nicht freigegeben.

Die meisten Leute teilen nur ihre Musik-, Bild- und Video-Ordner, sowie ihre Drucker und Mediziner.
Die meisten Menschen teilen nur ihre Musik-, Bild- und Video-Ordner sowie ihre Drucker und Mediengeräte.
Wenn Sie einen Ordner freigeben, können andere Personen einfach auf die Dateien dieses Ordners zugreifen, um beispielsweise die Bilder anzusehen oder ein Video anzusehen. Sie können diese Dateien weder ändern noch löschen, noch können sie Dateien in Ihrem Ordner erstellen oder platzieren.

Wenn Sie einer bestehenden Heimnetzgruppe beitreten, geben Sie schließlich das vorhandene Passwort der Heimnetzgruppe ein. Sie kennen das Passwort nicht? Auf einem Windows 7-, 8- oder 8.1-Computer finden Sie das Passwort, indem Sie einen beliebigen Ordner öffnen, mit der rechten Maustaste auf das Wort Heimnetzgruppe im linken Bereich des Ordners klicken und dann Heimnetzgruppenpasswort anzeigen wählen. (Das Passwort ist case-sensitiv, also achten Sie darauf, dass Sie die richtigen Buchstaben groß schreiben.)

Wenn Sie einer bestehenden Heimnetzgruppe beitreten, sind Sie fertig.

Wenn Sie auf die Schaltfläche Create a Homegroup geklickt haben, notieren Sie sich das Passwort, das auf dem Abschlussbildschirm angezeigt wird.

Sie müssen das gleiche Passwort auf jedem Computer eingeben, den Sie in Ihre Heimnetzgruppe aufnehmen möchten. Lassen Sie Ihren Computer eingeschaltet und führen Sie diese Schritte auf Ihren anderen Computern aus, um der Heimnetzgruppe beizutreten, die Sie gerade erstellt haben.

Wenn Sie mit diesen Schritten fertig sind, haben Sie eine Heimnetzgruppe erstellt oder beigetreten, die von jedem Windows 8.1, 8 und 7 PC in Ihrem Netzwerk aus zugänglich ist. Sie haben Ihren PC auch so eingerichtet, dass seine Ordner Musik, Fotos und Videos freigegeben werden können, was ich im nächsten Abschnitt beschreibe.

Homegroups stammen ausschließlich aus der Welt von Windows und erlauben es Ihnen nicht, Artikel mit iPads oder Smartphones zu teilen. Für die gemeinsame Nutzung von Dateien zwischen diesen

32 neue Tastaturkürzel in Windows 10

Ein neuer Fokus auf den Desktop bringt neue Tastenkombinationen für Desktop-Benutzer, also freuen Sie sich! Hier sind alle neuen Tastenkombinationen, die Sie in Windows 10 kennen müssen.

Von der Fensterverwaltung mit Snap und Task View über virtuelle Desktops bis hin zur Eingabeaufforderung gibt es unter Windows 10 viele neue Goodies für Tastaturbenutzer.
Allgemeine Tastenkombinationen

Windows 10 führt eine Reihe neuer Tastenkombinationen zur Steuerung allgemeiner Aspekte Ihrer Umgebung ein:

Windows+A: Öffnen Sie das Aktionscenter.
Windows+I: Öffnen Sie die Windows-Einstellungen.
Windows+S: Öffnen Sie Cortana.
Windows+C: Öffnen Sie Cortana im Hörmodus.
All diese Aktionen kannst du natürlich auch mit der Maus erreichen, aber wo liegt der Spaß daran?

Tastenkombinationen zum Einrasten von Fenstern
Windows-10-vertikal-schnappende Tastaturkürzel[4]

VERBUNDEN: 4 Tricks zur Verwaltung versteckter Fenster auf dem Windows-Desktop

Windows 10 bietet eine verbesserte Unterstützung für Snap, bekannt als „Aero Snap“ unter Windows 7. Sie können nun Fenster vertikal übereinander einrasten, anstatt sie nebeneinander oder in ein 2×2-Raster einzufügen.

Windows+Links: Ziehen Sie das aktuelle Fenster auf die linke Seite des Bildschirms.
Windows+Rechts: Fangen Sie das aktuelle Fenster auf der rechten Seite des Bildschirms ein.
Windows+Up: Ziehen Sie das aktuelle Fenster an den oberen Rand des Bildschirms.
Windows+Down: Schieben Sie das aktuelle Fenster an den unteren Rand des Bildschirms.
Kombinieren Sie diese Tastenkombinationen, um ein Fenster in eine Ecke zu schieben. Wenn Sie beispielsweise Windows+Links und dann Windows+Up drücken, wird ein Fenster in den oberen linken Quadranten des Bildschirms eingerastet. Die ersten beiden Tastenkombinationen sind nicht neu, aber die Art und Weise, wie sie mit der 2×2 Snap-Funktion funktionieren, ist.

Du kannst natürlich auch die Maus benutzen. Ziehen Sie ein Fenster über die Titelleiste an die Kanten oder Ecken Ihres Bildschirms. Ein hervorgehobener Bereich zeigt Ihnen, wo das Fenster liegt, wenn Sie die Maustaste loslassen.

Tastenkombinationen für die Aufgabenansicht und die Fensterverwaltung

Task View ist eine neue Benutzeroberfläche, die Exposé-ähnliche Fensterumschaltung und virtuelle Desktops kombiniert – eine sehr ähnliche Funktion wie Mission Control unter Mac OS X. Sie können auf die Schaltfläche „Task View“ in der Taskleiste klicken, um sie zu öffnen, oder Sie können diese Tastaturbefehle verwenden:

Windows+Tab: Dadurch wird die neue Task View-Oberfläche geöffnet, und sie bleibt offen – Sie können die Schlüssel freigeben. Nur Fenster von Ihrem aktuellen virtuellen Desktop erscheinen in der Liste der Aufgabenansicht, und Sie können den virtuellen Desktop-Switcher am unteren Bildschirmrand verwenden, um zwischen virtuellen Desktops zu wechseln.
Alt+Tab: Dies ist keine neue Tastenkombination, und sie funktioniert genau so, wie Sie es erwarten würden. Durch Drücken von Alt+Tab können Sie zwischen den geöffneten Fenstern wechseln. Wenn die Alt-Taste noch gedrückt ist, tippen Sie erneut auf Tab, um zwischen den Fenstern zu wechseln, und lassen Sie dann die Alt-Taste los, um das aktuelle Fenster auszuwählen. Alt+Tab verwendet nun die neuen größeren Miniaturansichten im Stil der Aufgabenansicht. Im Gegensatz zu Windows+Tab können Sie mit Alt+Tab auf allen virtuellen Desktops zwischen offenen Fenstern wechseln.
Strg+Alt+Tab: Dies funktioniert genauso wie bei Alt+Tab, aber Sie müssen die Alt-Taste nicht gedrückt halten – die Miniaturansichten der Fenster bleiben auf dem Bildschirm, wenn Sie alle Tasten loslassen. Verwenden Sie die Tabulatortaste oder Ihre Pfeiltasten, um zwischen den Miniaturansichten zu wechseln. Drücken Sie die Eingabetaste, um das aktuelle Miniaturbild auszuwählen und dieses Fenster aktiv zu machen.
Tastenkombinationen für virtuelle Desktops
VERBUNDEN: So verwenden Sie virtuelle Desktops unter Windows 10

Es gibt auch einige Tastenkombinationen für die schnelle Verwaltung virtueller Desktops.

Windows+Ctrl+D: Erstellen Sie einen neuen virtuellen Desktop und wechseln Sie zu diesem.
Windows+Strg+F4: Schließen Sie den aktuellen virtuellen Desktop.
Windows+Strg+Links/Rechts: Wechseln Sie auf den virtuellen Desktop links oder rechts.
Leider gibt es noch keine Tastenkombination, die das aktuelle Fenster zwischen virtuellen Desktops verschiebt. Wie wäre es mit Windows+Shift+Ctrl+Links/Rechts-Bitte, Microsoft?

Tastenkombinationen für die Eingabeaufforderung
strg-und-schalt-tastenkombinationen-in-windows-10-befehl-prompt

VERBUNDEN: So starten Sie die Windows 10-Eingabeaufforderung mit STRG+C und STRG+V

Die neuen Tastenkombinationen für die Eingabeaufforderung sind möglicherweise nicht standardmäßig aktiviert. Öffnen Sie daher das Eigenschaftenfenster der Eingabeaufforderung und aktivieren Sie sie zuerst.

Tastenkombinationen zum Kopieren und Einfügen von Text in der Eingabeaufforderung
Strg+V oder Shift+Einfügen: Fügt Text an den Cursor ein.
Strg+C oder Strg+Einfügen: Kopiert den ausgewählten Text in die Zwischenablage.
Tastenkombinationen für die Textwahl in der Eingabeaufforderung
VERBUNDEN: 42+ Textbearbeitende Tastenkombinationen, die fast überall funktionieren.

Viele der standardmäßigen Shift-Tastenkombinationen zur Textbearbeitung funktionieren nun endlich in der Eingabeaufforderung! Diese Tastenkombinationen beinhalten:

Strg+A: Markiert den gesamten Text in der aktuellen Zeile, wenn die Zeile Text enthält. Wenn es sich um eine leere Zeile handelt, markieren Sie den gesamten Text in der Eingabeaufforderung.
Shift+Links/Rechts/Rechts/Up/Down: Bewegt den Cursor nach links zu einem Zeichen, nach rechts zu einem Zeichen, nach oben zu einer Zeile oder nach unten zu einer Zeile und wählt dabei den Text aus. Drücken Sie weiterhin die Pfeiltasten, um mehr Text auszuwählen.
Strg+Shift+Links/Rechts: Bewegt den Cursor ein Wort nach links oder rechts und wählt dabei dieses Wort aus.
Umschalt+Heim/Ende: Bewegt den Cursor an den Anfang oder das Ende der aktuellen Zeile und wählt dabei Text aus.
Umschalt+Seitenaufwärts/Seite