L’intérêt pour la crypto en Biélorussie alors que la „ guerre de l’information “ fait rage

Au milieu des rapports non confirmés concernant la Biélorussie, le pays pourrait bientôt imposer des limites de change de devises étrangères – une décision qui, selon certains, pourrait conduire les citoyens à la crypto en masse.

Les manifestations et les grèves se poursuivent dans le pays après qu’une élection générale contestée a renvoyé le président sortant Alexander Loukachenko au pouvoir

Et selon une publication Telegram de Belarus Economy, une chaîne comptant plus de 29 000 membres, le régime de Loukachenko est sur le point de réprimer les opérations de change et les activités bancaires.

Les auteurs de l’article affirment que des mesures draconiennes sont en préparation à Minsk, tous les achats de devises devant être interdits à l’exception des transactions approuvées par les agences de renseignement, une interdiction des «transactions avec des partenaires étrangers», une interdiction des accords commerciaux qui utilisent devises étrangères et la création d’un organisme qui sera autorisé à geler et bloquer les transactions internationales.

Certains pensent que si les banques coopèrent à des plans comme ceux décrits ci-dessus, les actifs des citoyens pourraient essentiellement devenir sans valeur, ce qui les amènerait à rechercher des alternatives comme les achats cryptographiques.

Les échanges biélorusses indiquent que les affaires sont en hausse depuis le début des manifestations au début du mois, d’autant plus que les banques facturent désormais des taux exorbitants pour les achats en USD et en euros.

Cependant, les initiés de l’industrie de la cryptographie ont mis en garde contre la prudence – exhortant les citoyens à être conscients qu’une «guerre de l’information» a commencé et leur conseillant d’éviter d’être pris dans cette situation.

RBC cite Artem Strelchenok, PDG de l’échange de crypto biélorusse Free2ex , qui a déclaré que les interdictions existantes sur les transactions nationales utilisant des devises étrangères sont en vigueur depuis plus de cinq ans. Il a ajouté que le reste des mesures mentionnées dans le message de Telegram sonnait «comme un non-sens».

Strelchenok a ajouté

«L’intérêt pour la cryptographie a augmenté depuis [le début des manifestations]. En outre, il convient de rappeler que les crypto-actifs sont populaires depuis plusieurs années en Biélorussie. Il est logique que les gens se souviennent maintenant de ce fait. Je voudrais souligner que la loi biélorusse réglemente le secteur de la cryptographie. »

Comme indiqué précédemment , il a également été suggéré que Minsk pourrait utiliser son secteur de la cryptographie, qui représente environ 4% de son PIB, pour contourner les sanctions américaines ou imposées par l’UE. Certains ont averti que l’industrie de la cryptographie pourrait être forcée de «choisir un camp» – décider de se rallier à des entreprises technologiques pro-UE et affiliées aux États-Unis ou à des entreprises liées à la Russie ou à la Chine.

Old Bitcoin Quote komt terug naar Bite Ethereum Oprichter Vitalik Buterin

De mede-oprichter van het Ethereum kwam terug bij Kraken’s Dan Held, die met een eigen citaat van de programmeur kritiek uitte op de stijgende kosten van het netwerk.

Nadat hij steun kreeg van Bitcoin OG en ShapeShift CEO Erik Voorhees, twitterde Buterin dat het probleem in feite bij Held lag, niet bij de overbelaste blokketen.

Ethereum 2.0 is de ultieme oplossing

De gasprijzen van Ethereum bereikten onlangs hun hoogste niveau in meer dan twee jaar, dichter bij de hoogtepunten die werden geregistreerd tijdens de gloriedagen van de munt – toen CryptoKitties het volgende grote ding was.

Volgens gegevens van EthGasStation staat het standaard Ethereum tarief momenteel op 217 Gwei. Gezien het feit dat één eenheid gelijk is aan 0,000000001 ETH, kost het momenteel ongeveer $1,76 om een transactie te versturen.

In december 2017, toen de kosten van Bitcoin begonnen te stijgen, zei Buterin dat internettransacties niet meer dan vijf cent mochten kosten:

Het internet van geld zou geen 5 cent per transactie mogen kosten. Het is een beetje absurd.

Terwijl Held Vitalik beschuldigde van hypocrisie, wees Voorhees erop dat Buterin werkte aan de oplossing met Ethereum 2.0, de belangrijkste upgrade van het Ethereum-netwerk tot nu toe:

Op welke manier is het hypocriet als hij gelooft dat hoge tarieven een probleem zijn en dus pleit voor systemen die ingenieur zijn rondom hen?
Buterin zelf zegt dat de schalingsproblemen van het Ethereum naar verwachting zullen worden opgelost met de komst van het bewijs van inzet iteratie:

Dat was duidelijk een verwijzing naar ethereum 1.0, en was de reden waarom het werk aan ethereum 2.0 bijna vanaf het begin was gepland.

Etherische vergoedingen zijn niet iets om te vieren

Al in mei merkte crpyto-investeerder Ari Paul op dat Bitcoin-gebruikers bereid waren meer te betalen voor het gebruik van het meest veilige netwerk ter wereld.

Met Ethereum is de ongemakkelijke waarheid dat een groot deel van de torenhoge kosten kan worden toegeschreven aan regelrechte oplichterij zoals Forsage.

Buterin zelf bekritiseerde Forsage onlangs voor het bedriegen van investeerders, maar werd alleen beschuldigd van „whitewashing“ als reactie.

Bakkt Bitcoin Futures bate novo recorde, Dwarfing Previous One

Os volumes negociados em futuros Bitcoin Evolution oferecidos pela Bakkt, a subsidiária da Bolsa Intercontinental focada na moeda criptográfica, estabeleceram um novo recorde de 11.509 contratos em 27 de julho.

Considerando que cada contrato representa 1 BTC, aproximadamente US$127 milhões deles mudaram de mãos ontem.

Bakkt estabelece um novo recorde

Vale ressaltar que o mais recente e mais recente de todos os tempos, o anão, foi estabelecido em 19 de dezembro de 2019, com mais de 6.312 contratos.

Naquela época, o preço do Bitcoin se recuperou de seu nível mais baixo de 6.400 dólares mensais, subindo cerca de 15% em 24 horas.

Em 27 de julho, o preço da Bitcoin registrou uma enorme vela diária depois de ter esmagado a resistência de US$ 10.500. O BTC tocou US$ 11.400, seu nível mais alto desde agosto de 2019.

Mais de US$ 120 milhões de calções foram liquidados na troca do BitMEX durante o comício de ontem.

Como relatado pela U.Today, vários analistas esperam agora que o Bitcoin transforme o nível de $10.000 em suporte, agora que finalmente encenou uma fuga convincente.

Os volumes de comércio aumentam em todos os setores

O CME Group, a bolsa de Chicago que rege o pouso no mercado futuro regulamentado de Bitcoin, também viu mais de $1,2 bilhões de dólares de contratos negociados em 27 de julho.

Falando de bolsas à vista, a Binance estava na liderança, com seu volume diário de negociação ultrapassando $1,4 bilhões de dólares. Coinbase e Bitstamp estão em segundo e terceiro lugares ($429 milhões e $316 milhões, respectivamente).

Bitcoin Bulls do podtrzymania presji wzrostowej w kierunku 13.000 Poziom cen

Twój kapitał jest zagrożony.
Bitcoin Bulls to Sustain Upward Pressure Towards 13,000 Price Level.
Bitcoin stał się impulsywny i nieulotny i złamał ponad 11.000 dolarów powierzchni. Czy byki Bitcoin mogą wytrzymać presję wzrostową w kierunku 13,000 kluczowego poziomu oporu psychicznego? Co mówią wykresy i wskaźniki techniczne? Przeczytaj więcej, aby dowiedzieć się więcej na temat dzisiejszej analizy technicznej BTC/USD.

29 lipca 2020,| Rynki AtoZ – Bitcoin Revolution obecnie handluje około $11,010 obszaru i stara się naciskać wyżej. Po przełamaniu ponad 10.000$ obszaru oporu, byki pchnęły się do góry ceny i osiągnęły około 11.400$ obszaru. Zgodnie z bieżącą akcją cenową, cena może w najbliższych dniach powrócić niższa do dynamicznego poziomu 20 EMA.

Ponadto, dyrektor generalny Galaxy Digital, Mike Novogratz, powiedział w wywiadzie dla CNBC: „Bitcoin ma zamiar osiągnąć 20.000 dolarów przed końcem 2020 roku. W kontekście, BTC rajd do 20.000 dolarów przed końcem roku będzie rajdem 80% w ciągu najbliższych pięciu miesięcy“. Dodał również: „Wielkie bańki zwykle kończą się na ruchach politycznych. Nie wygląda na to, że Fed podniesie stawki. Historia płynności nie zniknie. Dostaniemy duży bodziec.“

Bitcoin Bulls to Sustain Higher as the Investors are Optimistic
BTC znajduje się obecnie w okolicy $11,010 i próbuje odbić się wyżej od poziomu wsparcia $11,000. Co więcej, cena znalazła wsparcie na dynamicznym poziomie 20 EMA na jednogodzinnym wykresie.

Bitcoin Bulls to Sustain

Zgodnie z 4-godzinnym wykresem, byki Bitcoin podtrzymywać presję wzrostową, jak obecnie handluje się około 11,010 dolarów obszaru. Zgodnie z obecną akcją cenową, jeśli cena może mieć 4-godzinne zamknięcie świecy byczej powyżej poziomu wsparcia 11.000 dolarów, byki mogą odzyskać wyższy poziom w kierunku obszaru 11.500 dolarów w najbliższych dniach. Alternatywnie, jeśli cena przełamie się poniżej poziomu wsparcia 11.000 USD, niedźwiedzie mogą spaść do 10.500 USD obszaru w celu odtworzenia w procesie.

Ponadto, dynamiczny poziom 20 EMA znajduje się obecnie poniżej ceny. Wraz z linią Kijun i linią Tenkan. Dynamiczny poziom może działać jako silne wsparcie w celu podniesienia ceny do góry. Poza tym, linia Kijun i linia Tenkan mogą działać jako połączenie poziomu dynamicznego.

BTC może cofnąć się do Mean Before Continuing Higher.
Zgodnie z wykresem dziennym, BTC obecnie handluje około 11.010 dolarów obszaru jako byki Bitcoin, aby utrzymać tendencję wzrostową. Zgodnie z bieżącą akcją cenową, jeśli cena może mieć dzienne bycze zamknięcie powyżej 11.000$, byki mogą podtrzymywać bycze uprzedzenie do 11.500$ jako pierwszy cel. Drugi cel będzie wynosił 13.000$, jeśli cena przełamie poziom oporu powyżej 11.500$ w najbliższych dniach. Wręcz przeciwnie, jeśli cena złamie się poniżej 11.000 dolarów obszaru wsparcia, niedźwiedzie mogą zepchnąć cenę w dół do poziomu wsparcia 10.500 dolarów jako cel powrotny.

Bitcoin Byki do podtrzymania

Ponadto dynamiczny poziom 20 EMA znajduje się obecnie poniżej ceny. Może on obniżyć cenę jako średnią rewersję. Ponadto, linie Oscylatora Stochastycznego znajdują się obecnie powyżej wykupionego poziomu 80 i mają niedźwiedzi krzyż. Wskazuje to, że niedźwiedzie mogą na jakiś czas odzyskać impet. Poza tym, linia RSI znajduje się obecnie powyżej wykupionego poziomu 70, co jest kolejną oznaką nadchodzącej presji niedźwiedzi.

Podsumowując, po długim okresie konsolidacji, Bitcoin był w stanie przełamać poziom psychologicznego oporu powyżej 10.000 USD, ponieważ inwestorzy ponownie przejmują zainteresowanie z powodu słabego USD. Dzienne zamknięcie powyżej lub poniżej znaczących poziomów cen pomoże zidentyfikować zdecydowany impet w nadchodzących dniach.

Este indicador señala que la aburrida acción de Bitcoin sobre el precio llegará a un violento final

Bitcoin ha continuado extendiendo su inaudito combate de comercio lateral, ya que ronda los 9.100 dólares.
La cripta ha hecho poco para ofrecer a los inversores una visión de sus perspectivas a medio plazo
Los episodios de comercio lateral definidos y prolongados sólo han ocurrido en unas pocas ocasiones a lo largo de la década de la historia del cripto.
Cada ocasión ha resultado en última instancia en la criptografía de un movimiento masivo de definición de tendencias

Bitcoin ha encontrado una inusual cantidad de estabilidad alrededor de 9.100 dólares. La cripta ha estado operando alrededor de este nivel durante los últimos días y semanas, luchando por ganar algún impulso decisivo.

Su rango actual es mucho más pequeño que este, existiendo entre aproximadamente $9,000 y $9,300.

Cada intento de romper por encima o por debajo de estos límites ha sido fugaz.

Los analistas están notando ahora que el criptograma probablemente pondrá un violento fin a esta tendencia en el corto plazo.

Esto llega cuando el „Porcentaje de rango verdadero“ de Bitcoin alcanza los niveles más bajos vistos en toda su historia.

La actual consolidación de Bitcoin bate récords

En el momento de escribir este artículo, Bitcoin se está negociando marginalmente a su precio actual de 9.130 dólares. Esto es más o menos el nivel en el que ha estado operando durante los últimos días.

Tanto compradores como vendedores han intentado invalidar el estrecho rango de comercio que se ha formado entre 9.000 y 9.300 dólares, pero cada movimiento por encima o por debajo de estos límites ha sido fugaz.

Esto ha dado como resultado que la criptodivisa de referencia vea uno de sus „rangos verdaderos“ más ajustados en su historia.

Mohit Sorout, socio fundador de Bitazu Capital, habló de este suceso en un reciente tweet, refiriéndose a un gráfico que muestra la naturaleza sin precedentes de la actual fase de consolidación de Bitcoin.

„Este mes está resultando ser uno de los de menor rango verdadero en toda la historia de precios de BTC en toda la década“, explicó.

Espere que la BTC vea un movimiento masivo a corto plazo, afirma el analista de reclamaciones

Este comercio lateral puede ser similar a un resorte que se enrolla – cuanto más tiempo se enrolle, más grande será el movimiento posterior.

Un analista señala ahora que espera que el actual rango de comercio de Bitcoin se resuelva con el criptograma haciendo un movimiento masivo.

„BTC: La falta histórica de volatilidad continúa. No logramos esta estrechez sin un gran movimiento como resultado. Disfruta del inevitable paseo“,

Hay una gran probabilidad de que la reacción de Bitcoin a los límites de su rango de macro comercio de 9.000 y 10.000 dólares sea lo que finalmente proporcione a los comerciantes e inversores una guía sobre la próxima dirección de su tendencia.

Krakens virksomhetsleder: ‚Bitcoin kan gå til 1 000 000 dollar‘

Kraken næringssjef Dan Held forklarer hvorfor han tror Bitcoin Code kan komme opp i 1.000.000 dollar.

Krakens virksomhetsleder, Dan Held, har vært involvert i krypto siden 2013. I sitt siste intervju med Cointelegraph dykker han seg inn i de tidlige kryptomøtene i San Franciscos Mission District og forklarer hvordan prisen på en Bitcoin ( BTC ) til slutt kan nå en millioner dollar.

Se hele intervjuet for en tur ned minnefeltet og et veikart for Bitcoin fremtid. Held forklarer også hvorfor Bitcoin kan bli en „veldig kjedelig“ eiendel, og hvorfor han mener det er på tide å slutte å eksperimentere med altcoins.

For mer flott kryptoinnhold , gå over til YouTube-kanalen Cointelegraph , og trykk på den abonnementsknappen!

Bitcoin vil bli „veldig kjedelig“

Bitcoin er kjent for sin volatilitet, men Held mener at det ikke alltid vil være tilfelle. Han mener Bitcoin er digitalt gull. Med den oppgaven kommer forventningen om at det vil være en enorm vekst i eiendelens markedsverdi.

“Bitcoin i de siste stadiene tiår fra nå vil være noe veldig kjedelig. Som barnebarna våre vil gå, ‚Bestefar, bestemor, jeg hører bare om Bitcoin. Alle har Bitcoin. ‚ Det er som, hvem bryr seg? Som at det er en kjedelig investering. Det er som å holde kontanter. ”

Held spår at Bitcoin vil holde fra 5 billioner dollar til 100 billioner dollar verdi i sine „sluttfaser.“ Dette vil resultere i en transformasjon fra et svært ustabilt aktivum til en „veldig kjedelig“ valuta.

“Blockchain tech sucks”

Helds tro på Bitcoin er urokkelig. Han har sett at nettoformuen går opp og slipper 80% tre ganger. Og allikevel forblir 90% av hans nåværende nettoverdi i Bitcoin. Hans uvillighet til å diversifisere porteføljen kommer fra en sterk tro på at blockchain-teknologi bare er nyttig for Bitcoin.

“Satoshi bygde med vilje blockchain tech for å bygge Bitcoin. Blockchain tech suger. Det er forferdelig. Det gjør så mange avveininger å bygge Bitcoin at det i utgangspunktet er ineffektivt for nesten alt annet. ”

Under denne tankegangen, som han kaller „Bitcoin-minimalisme“ til tross for Vitalik Buterin, ser han ikke noen grunn til at altcoins eksisterer. For Held er altcoins bare eksperimenter som ennå ikke kan bevise blockchain er nyttige for alt annet enn Bitcoin.

For flere kryptointervjuer, markedsoppdateringer og alt derimell, gå over til YouTube-kanalen Cointelegraph , og trykk på den abonnementsknappen!

15 MIO. $ LIQUIDIERT, DA BITCOIN ZUM ERSTEN MAL SEIT WOCHEN AUF 9.800 $ STEIGT

Nach Tagen der Konsolidierung erlebte Bitcoin in den letzten Stunden einen entscheidenden Ausbruch.

Die Krypto-Währung erreichte vor wenigen Minuten mit 9.800 $ den höchsten Preis, zu dem sie seit über 10 Tagen gehandelt wurde.

Mit diesem jüngsten Anstieg ist die Krypto-Währung in den letzten 24 Stunden um etwa 5% gestiegen. Dies ist stark, insbesondere im Vergleich zu Altmünzen, von denen die meisten in der gleichen Zeitspanne um 2-3% gestiegen sind.

Der jüngste Anstieg von Bitcoin führte zur Liquidierung von zukünftigen Positionen im Wert von Millionen von Dollar.

Allein in der letzten Stunde wurden Shorts im Wert von 10 Millionen Dollar auf BitMEX liquidiert. Dies kommt zu den etwa $5-7 Millionen an BitMEX-Shorts hinzu, die seit Beginn des 22. Juni liquidiert wurden.

Der Grund dafür, dass nicht mehr liquidiert wurden, liegt darin, dass dieser Schritt im Vergleich zu früheren Liquidierungsfällen relativ langsam vonstatten geht.

Die Liquidation von Bitcoin

DER BEGINN EINER GRÖßEREN BEWEGUNG HÖHER

Die Rallye von Bitcoin auf 9.800 Dollar signalisiert einigen, dass eine größere Bewegung nach oben in Vorbereitung ist.

Der Microsoft KI/Cloud-Spezialist Joe McCann schrieb in seinem Telegrammkanal, dass ein wichtiges Bullensignal kurz vor dem Erscheinen steht.

Das fragliche Signal ist die Moving Average Convergence Divergence (MACD), die ein zinsbullisches Crossover ausgibt. Ein zinsbullisches Cross im MACD signalisiert, dass der Trend bei Bitcoin nach oben gerichtet ist.

Fallbeispiel: BTC erholte sich in den sechs Wochen nach Erscheinen des Signals im März dieses Jahres um über 50%.

Ein weiteres Indiz dafür, dass Bitcoin Spielraum für eine Erholung hat, ist der Relative-Stärke-Index (RSI).

Ein pseudonymisierter Händler bemerkte, dass die Maßnahme vor kurzem aus einem symmetrischen Dreiecksmuster nach oben ausbrach. Das deutet darauf hin, dass sich ein BTC-Aufwärtstrend bilden könnte.

WAS STECKT HINTER DER HAUSSIERENDEN PREISAKTION VON BITCOIN?

Hinter den heutigen zinsbullischen Preisbewegungen von Bitcoin scheint ein Zusammenfluss von Trends zu stecken.

In erster Linie haben der S&P 500 und andere Finanzmärkte einen Aufschwung erlebt. Die Nasdaq hat erneut ein neues Allzeithoch erreicht, da Microsoft und Netflix trotz der Pandemie zu neuen Höhenflügen aufbrachen.

Die US-Notenbank kündigte letzte Woche an, dass sie einzelne Unternehmensanleihen kaufen werde; einige sehen dies als Zeichen dafür, dass die Fed nachgeben und einzelne Aktien kaufen könnte, daher die Rallye.

Wie bereits zuvor von Bitcoinist berichtet, beobachtete ein Analyst, dass Bitcoin eine makroökonomische und kurzfristige Korrelation mit dem S&P 500 aufweist.

Ebenfalls positiv ist die Nachricht, dass PayPal den Nutzern von PayPal und Venmo den direkten Kauf und Verkauf von Kryptowährungen in der Anwendung ermöglichen will.

Quellen berichteten CoinDesk: „Meinem Verständnis nach werden sie den Kauf und Verkauf von Krypto direkt über PayPal und Venmo erlauben. Sie werden eine Art eingebaute Brieftaschenfunktion haben, so dass Sie es dort speichern können.

Das Weltwirtschaftsforum ist der Ansicht, dass eine Blockadekette effizient ist, um die Weltwirtschaft wieder anzukurbeln

Das Weltwirtschaftsforum hat einen Bericht veröffentlicht, in dem untersucht wird, wie durch den Einsatz blockkettenbasierter Lösungen die durch die VOC-19-Pandemie aufgedeckten Ineffizienzen und Fehler in der Versorgungskette behoben werden können.

Zusammen mit dem Bericht hat das WEF ein Toolkit für den Einsatz von Blockketten veröffentlicht, um Regierungen und Unternehmen dabei zu helfen, ihre Lieferketten an das aktuelle Wirtschaftsklima anzupassen und „eine wirtschaftliche Erholung nach COVID-19 zu beschleunigen“.

Telos-Partnerschaften bringen Blockketten-Features in Spiele auf Unity und Steam

Weltwirtschaftsforum befürwortet Bitcoin Era zur Wiederbelebung der Wirtschaft. In dem am 28. April veröffentlichten Bericht heißt es, dass die Widerstandsfähigkeit der privaten und öffentlichen Lieferketten mitten im Coronavirus-Ausbruch getestet wurde; Lieferketten für Arzneimittel, medizinisches Material und Lebensmittel werden als die am stärksten betroffenen Sektoren genannt.

Der Bericht argumentiert, dass die Effizienz von Lieferketten von der Transparenz abhängt, und befürwortet die Einführung der Technologie des verteilten Hauptbuchs (Distributed General Ledger, DLT), um eine „geteilte Wahrheit“ unter den Beteiligten der Lieferkette zu schaffen.

Das Weltwirtschaftsforum ist eine in der Schweiz ansässige Nichtregierungsorganisation, die 1971 gegründet wurde, um führende Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik zu wirtschaftlichen Schlüsselfragen im Zusammenhang mit der Förderung der Weltwirtschaft zusammenzubringen.

Die US-Wert-Token-Plattform TokenSoft tritt der Blockchain Association bei

Die FEM führt ein Blockketten-Instrumentarium ein. Um Unternehmen und Regierungsvertretern zu helfen, auf Blockketten basierende Lieferkettenlösungen einzusetzen, hat das WEF auch sein „Redesigning Trust: Blockchain Deployment Toolkit“ lanciert, mit dem „Führungskräfte in die Lage versetzt werden sollen, die mit DLT verbundenen Vorteile zu maximieren und die Risiken zu minimieren“.

Das Toolkit wurde über ein Jahr lang entwickelt und erhielt Beiträge von mehr als 100 öffentlichen und privaten Einrichtungen in 50 Ländern, darunter Deloitte, Maersk, die Weltbank und das Welternährungsprogramm.

„Das Blockketten-Bereitstellungs-Toolkit ist unerlässlich für die Entwicklung von Lösungen, die für eine Vielzahl von Akteuren funktionieren, einschließlich der kleinsten, die möglicherweise keinen Zugang zu den Ressourcen haben, die erforderlich sind, um den Wert der Blockketten-Technologie freizusetzen“, sagte Nadia Hewett, das Blockketten- und Digitalwährungsprojekt des WEF USA.

Das DLT-Toolkit wurde in verschiedenen Kontexten getestet, darunter Saudi Aramco, Hitachi und zahlreiche kleine und mittlere Unternehmen.

Regierung von Bogotá führt kostenlose Online-Blockkettenkurse ein

Erhöht die Akzeptanz von DLT-Lieferkettenlösungen. Eine wachsende Zahl großer Unternehmen und Institutionen hat in den letzten Monaten ehrgeizige Programme zur Einführung von Blockketten in ihren Lieferketten eingeleitet.

„Wir sehen eine Beschleunigung der Digitalisierung im maritimen Singapur, was die Produktivität und Effizienz des Sektors verbessert hat“, sagte Quah Ley Hoon, Chief Executive Officer der Maritime and Port Authority of Singapore.

„Die Blockkette hat ein enormes Potenzial für die Anwendung in Bereichen wie Frachtbriefe, Frachtverfolgung und Handelsfinanzierung“, fügte er hinzu.

Auch die Vereinigten Arabischen Emirate nähern sich der Frist für den Abschluss ihrer Emirates Blockchain Strategy 2021, einem ehrgeizigen Programm mit dem Ziel, 50 Prozent der Regierungstransaktionen auf DLT-basierte Plattformen zu verlagern.

Verbrauchernachfrage treibt auch die Akzeptanz der Lieferkette

In einem Gespräch mit Cointelegraph stellte Rupert Colchester, Leiter der Blockchain bei IBM Australien und Neuseeland, fest, dass viele Unternehmen DLT-Lösungen in ihren Lieferketten implementieren, um auf die gestiegene Nachfrage der Verbraucher nach Transparenz zu reagieren.

Die Verbraucher fordern ein ganz neues Maß an Transparenz“, sagte Colchester und fügte hinzu, dass „die Verbraucher die Lieferkette belohnen, wenn Transparenz und Nachhaltigkeit gegeben sind.

Anfang dieses Monats berichtete Cointelegraph, dass der ethische Eierproduzent Farmers Hen House damit begonnen hat, QR-Codes auf seine Kartons zu drucken, damit die Verbraucher die oder

Ethereum könnte Bitcoin schon bald übertreffen

Pal sagte, dass die BTC ihren bisher größten Chart-Musterausbruch erlebte, als der Crypto-Asset am Montag über $10.000 stieg.

Kurz vor Preisausbruch

Der Kryptoanalyst und Investor Raoul Pal behauptet, dass Bitcoin und Äther kurz vor einem Preisausbruch stehen, wobei die ETH bereit sei, den höchsten Krypto-Asset irgendwann in der Zukunft zu übertreffen.

Raoul Pal, CEO und Gründer von Real Vision, behauptet, dass Ethereum für einen Preisdurchbruch bereit ist und Bitcoin wahrscheinlich übertreffen wird.

Pal, CEO und Gründer von Real Vision, veröffentlichte am 1. Juni eine Reihe von Tweets, in denen er erklärte, dass Bitcoin nach einem Sprung über $ 10.000 einen Preisdurchbruch erlebe.

Laut Pal stellte der Preisanstieg für Bitcoin am Montag den bisher größten Chart-Musterbruch des Vermögenswertes dar.

Pal kommentierte auch den plötzlichen Preisanstieg von Ethereum, der Ether über die 250 $-Marke brachte. Pal behauptete, dass die ETH wahrscheinlich auf einem Ausbruch basiert habe und für einen Ausbruch bereit sei, wobei die Charts darauf hindeuteten, dass der Äther „irgendwann“ die Bitmünze übertreffen werde.

Preisschub durch kryptorelevante Aktien

Pal wies auf den Wert einer Investition in kryptorelevante Aktien hin, wie z.B. den Galaxy Digital Fund von Mike Novogratz, der durch die positive Preisbewegung der Top-Kryptoassets einen Schub erhalten könnte.

Der CEO von Real Vision schloss seine Serie von Tweets mit der Aufforderung an die Krypto-Anhänger, „Stammesangriffe“ gegen Bitcoin oder Ätherum zu vermeiden, und sagte, die Vermögenswerte stellten eher unterschiedliche Ökosysteme dar als direkte Konkurrenten.

Raoul Pal

@RaoulGMI
Auf @RaoulGMI antworten
Bitte denken Sie daran: Keine Stammesangriffe über Bitcoin vs. Etheral. Es sind zwei verschiedene Dinge und zwei verschiedene Ökosysteme. Außerdem habe ich Galaxy gewählt, weil ich es kenne. Sie kennen vielleicht andere Stücke.

Ich wünsche Ihnen viel Glück! Es ist eine digitale Zukunft da draußen, also schnappen Sie sich Ihren Anteil daran.

Theta bestätigt Google-Partnerschaft

Theta bestätigt Google-Partnerschaft inmitten der Einführung von Mainnet 2.0

Google Cloud, Binance, Blockchain Ventures und Gumi Cryptos wurden als Unternehmensvalidatoren für das Theta-Netzwerk im Rahmen der Einführung von Mainnet 2.0 angekündigt.

Esports und Krypto-Konferenz-Streaming-App Theta hat seine gemunkelte Partnerschaft mit Google bestätigt und Google Cloud als Enterprise Validator und Launch-Partner für Theta Mainnet 2.0 angekündigt.

der führende Krypto-Währungsaustausch bei Bitcoin Era

Zum Enterprise-Validator-Programm gehören auch der führende Krypto-Währungsaustausch bei Bitcoin Era Binance, die japanische Partnerfirma Gumi Cryptos und der Risikokapitalfonds Blockchain Ventures. Enterprise Validators überprüfen Transaktionen im Theta-Netzwerk.

Die Ankündigung fällt mit der Einführung von Theta’s Mainnet 2.0 zusammen, die ebenfalls für den 27. Mai geplant ist.

Google wird Theta’s Cloud-Infrastruktur betreiben

Google wurde auch als Theta’s bevorzugter Cloud-Anbieter angekündigt, wobei Theta-Nutzer ab dem 27. Mai Knoten direkt vom Google Cloud Marketplace aus bereitstellen und betreiben können.

Allen Day, ein Befürworter von Google Cloud, erklärte, dass die Distributed-Ledger-Technologie (DLT) „neue Geschäftsmodelle ermöglicht, die möglicherweise die globale digitale Wirtschaft, einschließlich der Medien- und Unterhaltungsindustrie, verändern werden“.

„Wir freuen uns darauf, als Unternehmensvalidator teilzunehmen und die Google Cloud-Infrastruktur zur Unterstützung von Theta’s langfristiger Mission und zukünftigem Wachstum zur Verfügung zu stellen“, fügte Day hinzu.

Google Cloud wird auch die der Videoplattform Theta.tv zugrunde liegende Cloud-Infrastruktur betreiben.

Mitch Liu, Mitbegründer und CEO von Theta Labs, erklärte: „Wir freuen uns, unsere Partnerschaft mit Google Cloud in einer Reihe von strategischen Schlüsselbereichen zu vertiefen, um die Einführung von Theta branchenübergreifend zu beschleunigen.

Theta.tv ist ein kryptobetriebener 24/7-Streaming-Dienst, der Esports, Pokerturniere und die wichtigsten Blockchain- und Kryptowährungskonferenzen einschließlich Consensus und den Crypto Asia Summit überträgt. Das Engagement der Benutzer auf der Plattform wird in Form von Theta’s eigenem Belohnungsgutschein „G Fuel“ belohnt.

Die Einführung von Thetas Mainnet 2.0 folgt auf eine Reihe von hochkarätigen Partnerschaften in den letzten Wochen, darunter eine Vereinbarung laut Bitcoin Era mit Samsung zur Einführung der Theta-App auf 75 Millionen Android-Smartphones weltweit.

Durch das Zusammentreffen der Partnerschaften und den Ausbruch von Rekordpreisen ist der Wert der Theta-Token seit dem Absturz des Kryptomarktes am „Schwarzen Donnerstag“ Mitte März um vierstellige Prozentsätze gestiegen.